Adoremus und Eucharistische Anbetung

 

"Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wandelt nicht in der Finsternis, sondern wird das Licht des Lebens haben." 

(Joh. 8,12) 

Eucharistische Anbetung

An jedem Wochenende steht den Gläubigen in unserer Kirche von Freitag 9:00 Uhr bis Montag 17:30 Uhr die Möglichkeit offen, den HERRN im Allerheiligsten Sakrament zu besuchen.
 
Sie haben auch die Möglichkeit eine Gebetsstunde zu übernehmen. Bei Interesse an der einmaligen oder regelmäßigen Übernahme einer Gebetsstunde, treten Sie bitte in Kontakt mit unserer Küsterin Frau Färber, die Ihnen dies gerne ermöglicht. 

 

Herzliche Einladung zum Adoremus



Jeden ersten Freitag im Monat (Herz-Jesu Freitag).
 
 Beginn mit der heiligen Messe um 18.00 Uhr.
 Stündlich wird der eucharistische Segen gespendet.
 
 Während der gesamten eucharistischen Anbetung besteht die Möglichkeit zur heiligen Beichte.
 
 Die Adoremus-Nacht schließt mit der Komplet um 20.30 Uhr.

In unserem Pater-Leopold-Raum in der ersten Etage werden Speisen und Getränke gereicht und es gibt außerdem Gelegenheit zum sozialen Austausch. 

Gebet am Donnerstagabend

 
Jeden Donnerstag vor dem geöffneten Tabernakel: 
Priestergebetsstunde 20:15 Uhr bis 21:00 Uhr. 

Ölbergstunde 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr (stille Anbetung im Gedenken an das Leiden Christi am Ölberg).